Audiopädagogischer Dienst

Der Audiopädagogische Dienst der Sprachheilschule St.Gallen betreut hörbeein-trächtigte Kinder vom Kleinkindalter bis zur Beendigung der Schulzeit oder des Lehrabschlusses.

Unsere Dienstleistungen erfolgen in Absprache und Zusammenarbeit mit den Eltern und Fachpersonen durch unterstützende Beratung und Begleitung in der besonderen Erziehungssituation.

Die Begleitung von hörbeeinträchtigten Kindern und Jugendlichen beinhaltet

  • Anleitung zur bestmöglichen Nutzung des verbleibenden Hörvermögens mit Einbezug der technischen Hörhilfeversorgung
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit pädagogischen oder medizinischen Fachstellen, aber auch mit Päd- und Hörgeräteakustikern
  • Unterstützung einer ganzheitlichen Entwicklungsförderung mit Schwerpunkt in der Hör- und Spracherziehung

Audiopädagogische Früherziehung

  • Erstberatung für Eltern
  • Pädagogisch-therapeutische Förderung von Säuglingen und Kleinkindern
  • Beratung der Bezugspersonen

Audiopädagogische Beratung

  • Begleitung integriert beschulter Kinder und Jugendlicher in Regel- und Sonderschulen
  • Beratung von Eltern, Lehrkräften und Fachpersonen

Audiopädagogische Förderung

  • Regelmässige audiopädagogische Einzelförderung mit Hör- und Spracherziehung für Kinder und Jugendliche

In der Rubrik Downloads informieren verschiedene Videos über die Arbeit des audiopädagogischen Dienstes.

Flyer APD Flyer Audiopädagogischer Dienst

Dienste_APD.JPG