Dienst für Hörhilfen

Der Dienst wird von einem speziell auf die Hörprobleme von Kindern ausgebildeten Pädakustiker geleitet. Ihm stehen grosszügige Räumlichkeiten zur Verfügung, um Hörverluste bei Säuglingen, Kindern und Jugendlichen festzustellen oder auszu-schliessen.

Die Beratung und Begleitung von Kindern mit vermindertem Hörvermögen erfolgt in Zusammenarbeit mit ihren Eltern und HNO-Ärzten, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des audiopädagogischen Dienstes der Sprachheilschule und weiteren Fachleuten.

Angebot

  • Anpassung hochentwickelter, digitaler Hörsysteme
  • Nachbetreuung der Trägerinnen und Träger von Hörhilfen
  • Einrichtung, Erklärung und Wartung von drahtlosen Sprachübertragungs-Systemen (FM-Funk) für die Kommunikation zwischen Fachleuten, Eltern und Kindern
  • Abgabe/Verkauf von Hilfsmitteln für Kinder mit Hörgeräten oder Cochlea-Implantaten (Wecker mit Blitz-Signal oder Vibrationskissen, optische Türklingelanzeigen, Funk-Sender für Telefon, usw.)

Öffnungszeiten

Tag                    Zeit                              Betreuung

Donnerstag       08.30 - 10.30 Uhr        Uwe Albers

Ausserhalb dieser Anwesenheiten und während der Schulferien (Kanton St. Gallen) werden die Kinder durch Herrn Uwe Albers unter folgender Adresse betreut:

Albers Hörinstitut AG
Metzgergasse 6
9004 St.Gallen

T 071 225 20 90

info@albers-hoerinstitut.ch

Dienst_fuer_Hoerhilfe.jpg